Nicht ohne ! – Gästeliste Hochzeit wen einladen ?

gästeliste hochzeit wen einladen

gästeliste hochzeit wen einladen

Also, es gibt sicher einiges und einige, auf welches und auf wen Sie bei Ihrem Hochzeitsfest nicht verzichten möchten. Absolut wichtig ist es dazu, dies Ihrem Umfeld, und teils auch unter Ihren Gästen zu kommunizieren. Bei einigen profanen Dingen wie Mobilphones geht es bereits los. Viele Menschen fühlen sich mittlerweile ohne diesen Messanger richtig unvollständig, gar nackt. Wobei jedes Brautpaar für sich entscheiden sollte, ob Mobilphones beim Fest dabei sein dürfen, oder ob Sie höflichst um einen Verzicht dessen bitten. So praktisch es auch ist, wenn die Gäste oder Sie als Paar somit immer die aktuelle Uhrzeit ablesen können (für den zeitlichen Ablauf ist eigentlich viel eher Ihr Hochzeitsplaner oder Zeremonienmeister zuständig – Sie genießen Ihren Tag, ganz zeitlos!), oder Ihre Gäste das ein oder andere spontane Foto erstellen können. Fakt ist schon, dass dies immer eine Spur Ablenkung bedeutet, und nicht jedes Paar steht unbedingt auf Facebook-Posts vom eigenen Traukuss mit der(m) Liebsten, welche wenige Minuten nach der Trauung durch Gäste gesetzt werden. Zudem wird dann doch häufig vergessen, den Apparat auf lautlos zu stellen – ein absolutes No go, und kaum auszudenken, sind losbimmelnde Handys während des eigentlich romantischen Ehegelübdes, selbst wenn sie nach 2 Sekunden „schon“ stumm gestellt werden.

Nicht ohne Ihre liebsten Menschen

Sie haben sehr viele Gäste eingeladen –plötzlich kommen wirklich ALLE und die Location platzt aus allen Nähten? Geht gar nicht! Unbedingt erstellen Sie zunächst während Ihrer Hochzeitsplanung eine  Gästeliste mit den „unbedingt- nicht-ohne-Menschen“! Addieren Sie Ihre „Kann-aber-nicht-muss-Gäste“ dazu, und stimmen Sie dann die Wahl Ihrer Feierlocation auf die Gesamtzahl dieser Gäste ab.  Es gibt einfach keine schlimmere Situation, als wenn Ihre Wunschlocation bereits gebucht ist, und Sie feststellen, dass Sie mehr Personen eingeladen haben,  als dort gemütlich Platz finden. Denken Sie neben dem eigenen komfortablen Sitzen für Sie und Ihre Gäste auch an die Servicemitarbeiter, die sich sicher ungern mit schwer beladenen Tellern und Tabletts durch quietschenge Stuhlreihen quälen. Von der „Unfallgefahr“ eines verschütteten Rotweinglases & Co aufgrund der Enge ganz zu schweigen! Schließlich wollen Sie im Anschluss auch noch tanzen, benötigen Platz für Band oder DJ und Tanzfläche. Sie können besser eine zweite Gästeliste für „Nachrücker“ erstellen, falls jemand leider langfristig erkrankt oder aus anderen Gründen unplanmäßig verhindert ist.

Überlegen Sie mit Ihrem Partner ganz intensiv, welche Menschen Ihnen zur Trauung und zum Fest wirklich wichtig sind. Alle weiteren ursprünglich angedachten Hochzeitsgäste können Sie doch ganz entspannt zum Empfang und/oder leger zum Polterabend einladen. Sie möchten viel lieber im engen Familien- und Freundeskreis feiern, und an Ihrem Hochzeitstag unabgelenkt mitbekommen, worum es wirklich geht – IHR Fest der Liebe, Ihr absolutes Lebensfest, was Sie ganz intim und persönlich am liebsten nur mit den Menschen teilen mögen, die auch in Ihrem Leben mindestens monatlich oder gar wöchentlich eine große Rolle spielen? Nur zu!

Was halten Sie davon, als Alternative zu einem Riesenfest lieber ein paar Wochen nach Ihrem Fest eine Afterwedding-Party im eigenen Garten oder einen stilvollen Brunch zu geben, bei dem Sie die Gäste einladen, die nicht zur Hochzeit geladen wurden? Über einen Beamer werden vielleicht schon Ihre Hochzeitsbilder gezeigt, und wenn Sie als Brautpaar mögen, können Sie erneut Ihre Hochzeitsgarderobe tragen, und sich gar durch einen freien Redner noch einmal trauen lassen.

Oder Sie gestalten eine kleine Zeremonie mit einem persönlichen Trauversprechen an Ihre(n) Liebste(n) mit einem schönen Ritual, welches die Gäste vielleicht auch mit einschließt.

Es besteht zu keiner Zeit die Verpflichtung Ihren Firmen- oder Abteilungschef einzuladen, es sei denn, Sie haben auch ausnahmslos alle Kollegen eingeladen. Nehmen nur vereinzelte Kollegen an Ihrem Fest teil, weil Sie eng befreundet sind, belassen Sie es auch in diesem Kreis.

Oft prekär wird die Situation, wenn es Menschen gibt, die Sie gar nicht auf Ihrer Hochzeit dabei haben möchten, diese jedoch zum sehr engen Familienkreis gehören. Schlussendlich haben Sie als Brautpaar immer die Wahl ob eine Einladung Ihrerseits erfolgt, und sollten das Für und Wider gemeinsam abwägen. Was würde für Sie anstrengender sein: die Person ein paar Stunden während Ihrer Hochzeit zu „erleben“, oder monatelang im Nachhinein nervige Kommentare von ihr oder weiteren Verwandten zu erhalten, weil sie eben nicht eingeladen wurde. Entscheiden Sie selbst, und bleiben Sie sich besonders bei diesem Thema persönlich treu!

…Fortsetzung folgt in der nächsten Ausgabe

(Nicht ohne… meine Tochter – eine Hochzeit mit vielen Kindern oder lieber „Adults only!“)

Wir wünschen Ihnen eine freudvolle Vorbereitungszeit Ihrer Hochzeit!

Alles Liebe, Ihr Team im Sylter Ring-Atelier

Heiraten im Leuchtturm auf Sylt – eine unvergessliche Zeremonie in luftiger Höhe
Februar 5, 2018

Genießen Sie den freien Blick über die Insel und das Meer. Das Gefühl von Grenzenlosigkeit und Weite, die Aufregung vor […]

Weiter lesen

Standesamtliche Trauung auf Sylt
Januar 29, 2018

Die nordfriesische Genussinsel zieht besonders naturverliebte und erholungsuchende Menschen in ihren Bann. Viele darunter sind Stammgäste, die sich seit Jahren […]

Weiter lesen

Zeitplan zur Hochzeit
November 17, 2017

Ihre Traumhochzeit findet am Strand von Sylt statt? Na dann setzen Sie doch diesen Traum um! Als Hochzeitsplanerin auf Sylt […]

Weiter lesen

Dresscode Strandhochzeit
September 15, 2017

Sie sind als Gast zu einer Sylt-Hochzeit eingeladen und sind sich noch nicht sicher, was Sie zum Fest tragen werden? […]

Weiter lesen

Ideen zur Verlobung auf Sylt
September 1, 2017

Sie wollen die Frage aller Fragen stellen und suchen noch nach der passenden Location und dem richtigen Moment? Ganz bestimmt können […]

Weiter lesen

Heiraten im Urlaub
August 29, 2017

Im Urlaub heiraten? Geht das denn überhaupt? Können wir das unseren Gästen zumuten, weit weg von Zu Hause zu heiraten? […]

Weiter lesen
Alle Beiträge anzeigen
Exklusiv für
unsere Schmuckkunden
Weltweiter Versand per Wertkurier
Online-Beratung per Video-Livechat

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein und freuen Sie sich auf regelmäßige Sylt-Post.


Frau  Herr 
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Sie haben die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sylter Ring-Atelier!

Sie sind gerade nicht auf Sylt, aber haben einen Wunsch?

Gerne sind wir auch aus der Ferne für Sie da!

Perfekte Schmuckstücke finden ganz einfach von zuhause aus!
Wir bieten Ihnen ONLINE-Ringberatung per WIRE-Video-Livechat, Skype oder Facetime. Auf Wunsch erfolgt Lieferung von Ringen zur Auswahl. Lieferung inklusive Weitenmaß per Wertkurier ins eigene Wohnzimmer!