Nicht ohne ! – Tischordnung

Tischordnung

Tischordnung

In den letzten drei Ausgaben haben wir uns unter dem Überbegriff „Nicht ohne…!“ den Personen gewidmet die keinesfalls bei Ihrer Hochzeit fehlen sollten, oder wie Sie mit persönlichen Herausforderungen zu diesem Thema galant umgehen können. Auch sind einige Dinge in der Organisation angesprochen worden, die unerlässlich sind, oder zumindest die Abläufe so steuern, damit Sie als Brautpaar einen ausnahmslos freudvollen und stresslosen Tag haben. Manchmal kann es so einfach sein…

Beispiele gefällig? Lesen Sie munter weiter – bei unserem letzten Teil von „Nicht ohne…!

Ihre Dienstleister und fleißigen Helfer sind an Ihrem großen Tag unermüdlich für Sie da, schleppen Equipment, schwirren von einem Platz zum anderen. Wer viel arbeitet soll auch gut von Ihnen verpflegt werden… Planen Sie für Ihre Dienstleister (wie DJ, Band, Künstler, Fotograf, Hochzeitsplaner) einen Extraplatz in Ihrer Location und ein gutes Essen mit ein. Vielleicht bekommen sie sogar Auszüge aus Ihrem Festmenü kredenzt, auch wenn sie natürlich mit viel weniger Zeit und Muße „Nahrung aufnehmen“, als Ihre Gäste, die Ihr Fest in vollen Zügen genießen… Beachten Sie bei der Platzwahl für Ihre Dienstleister und Künstler, dass diese nicht inmitten der Gästeschar, sondern schon etwas außerhalb Platz finden sollten. Bitte nicht ins Eckelchen gequetscht, und wo sie „über Tisch und Bänke“ steigen müssen, sondern „sprungbereit“, da sie vielleicht auch während des Essens doch mal aufstehen müssen um zu arbeiten. Unbedingt sitzen sie in Sicht- und Rufweite der Trauzeugen oder Ihres Zeremonienmeisters. Ratsam ist, dass sie gleich nach Ihnen als Brautpaar ihre Speisen serviert bekommen, damit sie vor den Gästen das Essen beendet haben und flott wieder an die Arbeit gehen können.

Nichts geht ohne eine klug durchdachte Tischordnung. Auch wenn sie sicherlich während der Planungszeit aus vielen Gründen immer wieder über den Haufen geworfen wird, und sich vielleicht am Tag der Tage noch kleinste Änderungen ergeben – spätestens wenige Stunden vor dem Platzieren der Gäste sollten Küchen- und Servicepersonal zu 100 % informiert sein, welcher Gast wo sitzt, und auch wo der Gast mit Nussallergie, oder der Veganer Platz nehmen wird, um punktgenau die Menüfolge an die richtigen Plätze servieren zu können. Auch für die Gäste ist es von Vorteil wenn sich die von Ihnen bestimmte Tischordnung übersichtlich gestaltet an der Eskort-Station am Eingang zum Festraum wiederfindet. Gerade bei großen Gesellschaften macht es Sinn, dort z.B. auf einer großen Schiefertafel alphabetisch geordnet alle Gastnamen den jeweiligen Tischen zuzuordnen. Vielleicht haben ihre verschiedenen Tische auch Tischnamen anstelle Tischnummern, oder Sie haben weitere schöne Ideen für die Umsetzung. Am Tisch liegt dann am Platz des jeweiligen Gastes ein mit seinem Namen beschriftetes Gastgeschenk. Besonders charmant ist es natürlich wenn alternativ oder ergänzend dazu Ihre Trauzeugen oder das Servicepersonal die Gäste zu deren Tischen geleiten.

Ohne Fingerspitzengefühl geht gar nichts bei der Planung Ihrer Hochzeit. Was tun mit schüchternen Gästen, die sich unbedingt auch wohlfühlen sollen? Die Mischung macht´s, und Sie als Brautpaar haben den besten Einfluss darauf, ob sich auch jeder am Tisch amüsiert. Setzen Sie introvertierte Menschen gerne zu Konversationstalenten an einen Tisch, sofern beide ähnliche Interessen, Hobbys, Berufe, oder was auch immer haben. Für mindestens ein Gesprächsthema ist somit bereits gesorgt.

Ihr Fest und Ihre Party sind ein voller Erfolg, zu stark vorangerückter Stunde merken Sie jedoch selbst bei sich schwächelnde Momente, oder würden gerne die Hochzeitsnacht einläuten? Oder Sie bemerken, dass die Party langsam vorüber ist, alles sind bereits gegangen, bis auf ein paar wenige Gäste mit massig Sitzfleisch?

Natürlich geht´s „nicht ohne“ das Brautpaar- einfach „tschüss“-sagen gilt nicht! Und mit der Holzhammermethode das Fest beenden geht schon mal gar nicht. Ein würdiger und emotionaler Schlussakkord für Ihre Hochzeitsfeier könnte viel eher wie folgt aussehen: nach Absprache mit Ihnen legt der DJ ein letztes Lied auf, was er auch entsprechend ankündigt. Besonders passend ist eine Art Hymne, die jeder kennt, und die jedem nochmal eine Gänsehaut verpasst (z.B. „Tage wie dieser“). Ein absolut schöner Song, um nochmal Arm in Arm gedanklich den Tag Revue passieren zu lassen. Das Servicepersonal dreht das Licht langsam heller, Sie als Brautpaar verabschieden sich mit einem letzten Absacker für alle und mit ein paar dankbaren Schlussworten.

Ihr gelungenes Fest geht mit Freude zu Ende…

Wir wünschen Ihnen eine freudvolle Vorbereitungszeit Ihrer Hochzeit!

Alles Liebe, Ihr Team im Sylter Ring-Atelier

Heiraten im Leuchtturm auf Sylt – eine unvergessliche Zeremonie in luftiger Höhe
Februar 5, 2018

Genießen Sie den freien Blick über die Insel und das Meer. Das Gefühl von Grenzenlosigkeit und Weite, die Aufregung vor […]

Weiter lesen

Standesamtliche Trauung auf Sylt
Januar 29, 2018

Die nordfriesische Genussinsel zieht besonders naturverliebte und erholungsuchende Menschen in ihren Bann. Viele darunter sind Stammgäste, die sich seit Jahren […]

Weiter lesen

Zeitplan zur Hochzeit
November 17, 2017

Ihre Traumhochzeit findet am Strand von Sylt statt? Na dann setzen Sie doch diesen Traum um! Als Hochzeitsplanerin auf Sylt […]

Weiter lesen

Dresscode Strandhochzeit
September 15, 2017

Sie sind als Gast zu einer Sylt-Hochzeit eingeladen und sind sich noch nicht sicher, was Sie zum Fest tragen werden? […]

Weiter lesen

Ideen zur Verlobung auf Sylt
September 1, 2017

Sie wollen die Frage aller Fragen stellen und suchen noch nach der passenden Location und dem richtigen Moment? Ganz bestimmt können […]

Weiter lesen

Heiraten im Urlaub
August 29, 2017

Im Urlaub heiraten? Geht das denn überhaupt? Können wir das unseren Gästen zumuten, weit weg von Zu Hause zu heiraten? […]

Weiter lesen
Alle Beiträge anzeigen
Exklusiv für
unsere Schmuckkunden
Weltweiter Versand per Wertkurier
Online-Beratung per Video-Livechat

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein und freuen Sie sich auf regelmäßige Sylt-Post.


Frau  Herr 
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Sie haben die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Sylter Ring-Atelier!

Sie sind gerade nicht auf Sylt, aber haben einen Wunsch?

Gerne sind wir auch aus der Ferne für Sie da!

Perfekte Schmuckstücke finden ganz einfach von zuhause aus!
Wir bieten Ihnen ONLINE-Ringberatung per WIRE-Video-Livechat, Skype oder Facetime. Auf Wunsch erfolgt Lieferung von Ringen zur Auswahl. Lieferung inklusive Weitenmaß per Wertkurier ins eigene Wohnzimmer!